Studie - Archiv 12: SAMMLUNG RIESCHEN Teil 3 von Apotheus Ries®, 2019

.
Direkt zum Seiteninhalt
Die Studie von 2016
repräsentiert Teil 3 der Sammlung Rieschen die mit Archiv X (2015): Apotheus Ries ® ihren Anfang – Teil 1 nahm und schließlich mit Archiv XI (2016) einen Anschluss in Teil 2 fand. Summa summarum listet die Sammlung Rieschen mit Teil 3 insgesamt nach einfacher Rechnung 138+74+58 = ?
(...)

270 eigenständige Kunstwerke
(Gemälde + Derivate)
Aufgabe, Anspruch und Absicht des Malers Rieschen, der seine Gemälde und Zeichnungen unter dem eingetragenen Markennamen Apotheus Ries® archiviert und schließlich der Öffentlichkeit präsentiert.                                            

.
Für unser Archiv 12 fertigte Maler Rieschen im  Jahr 2016 58 Kunstwerke
die in den Ausgaben Reliefdruck (Gemälde) und Colorierung (Zeichnung) in
den Bestand im Format German Band Art aufgenommen wurden.

Auf den Inhalt von allen Erscheinungen wird im Format
des PDF-Exposés gesondert eingegangen.
Inventar der Sammlung Rieschen (Teil 3) mit 30 Gemälden und 28 Couleurierungen die der Maler Apotheus Ries einem breiten Publikum zur Ansicht bereitstellt.      
.
Die Sammlung umfasst in der Abteilung Gemälde
inhaltliche
Nachträge für Archiv III (2005), Archiv V (2011) sowie Archiv VIII
(2013).

Die Seiten der Abteilung Zeichnung enthält nachbearbeitete Skizzen für eine formal,
stilbezogene Anschlußnahme zu Teil 1 der Sammlung Rieschen: Archiv X (2015).


Schließlich besteht die Möglichkeit das Oeuvre des Malers Rieschen in seiner
Gesamterscheinung 2004-2018 (allgemein) oder nach Kunstwerk (speziell) zu kritisieren.
apotheus@sammlungrieschen.ws
Apotheus Ries(R) / Beethovenstr. 87 A / 31725 Lehrte, BRD.
.
.
©Copyright 2004-2019 CPUM, Apotheus Ries®, Sammlung Rieschen Teil 3 von 4, Made in Germany.
Zurück zum Seiteninhalt