Archiv XII - Archiv 12: SAMMLUNG RIESCHEN Teil 3 von Apotheus Ries®, 2019

.
Direkt zum Seiteninhalt
Herzlich willkommen
Wir freuen uns Sie auf unserer Webseite zu begrüßen. Die Präsenz ist ihrem Selbstverständnis nach unter anderem ein Bei- bzw. Nachtrag zur Archivarbeit des Malers Apotheus Ries, die er seit einigen Jahren zu seinem malerischen und zeichnerischen Oeuvre leistet. Seine Dokumentate befinden sich auf 13+7 Webseiten/Präsenzen, 5 Sachbuch-Ausgaben und zahlreichen Gemälde-Derivaten darunter Lithographien und Druck-Varianten neben s/w-Photographien aus dem Werkraum des postmodernen Kunstmalers. (Stand: 08.2018) Die Sammlung Rieschen Teil 3 listet neben 30 Gemälden als Beitrag zu Natur- und Kulturgeschichte einen Bestand an s/w-Zeichnungen des Künstlers mit 28 Couleurierungen die somit eine Übersicht und wissenschaftliche Auswahl zu Kunst-Geschichten leistet. Die Präsentation der Gemälde und Zeichnungen im Archiv XII gliedert sich grundsätzlich in zwei Darstellungsformate: Studien-Gemälde (Graphik) und Exposé-Schrift (Vorlage) in den üblichen Download-Formaten [.jpeg-file / .pdf-document]. Der Maler wünscht allen Besuchern der Seite viel Freude bei der Ansicht der Sammlung.

                                                    Studie | Aufgabe | Inventar
gez. Apotheus Ries
Maler und Archivar
.
Aktuelles Plakat des Malers Rieschen zur Retrospektive.
apotheus@sammlungrieschen.ws
Apotheus Ries(R) / Beethovenstr. 87 A / 31725 Lehrte, BRD.
.
.
©Copyright 2004-2019 CPUM, Apotheus Ries®, Sammlung Rieschen Teil 3 von 4, Made in Germany.
Zurück zum Seiteninhalt